Gemeinschaftsschule Riegelsberg

 

Flexibilität für berufstätige Eltern ist heutzutage ein wichtiger Faktor im Schulleben. Deshalb bietet unsere Schule in Kooperation mit der ABG ein Konzept zur Nachmittagsbetreuung an, die sogenannte „Freiwillige Ganztagsschule Plus.“

Sollte Ihr Kind einmal nicht an der Nachmittagsbetreuung / Lernzeit teilnehmen können, melden Sie dies bitte telefonisch an die ABG unter:

 

06806-3080936

oder

06806-3060972

 

Das Konzept wird wie folgt angeboten: 

  • nach Schulschluss erfolgt ein gemeinsames Mittagessen.
  • von 14:15 Uhr bis 15:15 Uhr findet die Hausaufgabenbetreuung statt. Hier untersützen Lehrer*innen die Schüler*innen bei den Aufgaben. 
  • Nach den Hausaufgaben bietet die ABG ein pädagogisches Angebot mit ausgebildeten Erzieher*innen bis 17 Uhr an.

Je nach Wunsch kann das Betreuungsangebot

„kurz“ (bis 15:15 Uhr) oder

„lang“ (bis 17 Uhr)

gewählt werden.